talenthoch3 sensibel intelligent begabt
 talenthoch3 sensibelintelligentbegabt

Herzlich Willkommen

Die Website zum Forschungs-, Buch- und Netzwerkprojekt "talenthoch3"

 

Erfahren Sie mehr...

 

...über Wissensstände, Zusammenhänge und Ressourcen von Hochsensibilität, Hochbegabung und wirksamer Talententfaltung dargestellt im Fokus von Fragestellungen rund um die Thematik  Arbeits- und Berufswelt, Unternehmensführung, Identität und Persönlichkeitsentwicklung.

 

Insbesondere dann, wenn es um potenzierte und verstärkte Ausprägungsformen von Sensibilität, Intelligenz und Begabung sowie daraus resultierende Produktivitäts- und Wertschöpfungsbeiträge geht, bestehen an vielen Stellen des sozialen Miteinanders, so besonders auch in der Wirtschafts- und Arbeitswelt, gegenwärtig eher noch weiße Flecken auf dazugehörigen "Strategielandkarten" als dieses Potenzial gezielt wie reflektiert aufgreifende Verständnisse und passgenauere Handlungskompetenzen.

 

Wo schlummern die Potenziale? Wie werden sie erkennbar? Was zeichnet sie aus? Wie können sie "Betroffenen", Führungskräften, Teams und Unternehmen zu weiterer und vor allem nachhaltiger Entwicklung, Zufriedenheit und Produktivitätsentfaltung verhelfen? Was braucht es dazu? Welches Wissen, welche Haltungen und welche Bedingungen sind es, um gemeinsam, gut, gesund und gerne mit den besonderen Persönlichkeitsmerkmalen eines gesamt gegebenen Spektrums an Intelligenzen, Wahrnehmungs- und Empfindungsqualitäten sowie produktiv-schöpferischen Wertbeiträgen der Ressource Mensch in der Arbeits- und Berufswelt außergewöhnliches zu leisten und zu erreichen?

 

 

Diese Internetseite informiert Sie über den jeweils aktuellen Stand des Forschungs-, Buch- und Netzwerkprojektes "talenthoch3 - sensibel, intelligent, begabt. Neue Sichtweisen auf die Ressource Mensch in der Arbeits- und Berufswelt." Ein Weiterentwicklungshandbuch." sowie begleitende als auch darüber hinausgehende Aktivitäten und Erkenntnisse.  

 

 

Enstanden ist dieses zunächst als reines Buchprojekt angedachte Vorhaben im Zusammenhang mit dem Prozess meiner eigenen Spätentdeckung von Hochbegabung, Hochsensibilität und High Sensation Seeking als auch auf mich zutreffende Persönlichkeitsmerkmale im Alter von 45 Jahren.

Näheres zu Entwicklungsschritten hierzu, stelle ich unter dem Menuepunkt "Aktuelle entwicklungen" vor.

 

Nach verschiedenen ersten Verlagskontakten, habe ich mich dazu entschieden, die Arbeit zunächst einmal ohne Verlag weiter fortzusetzen und später dann weiterzusehen. Ein Exposé ist bei Bedarf über mich direkt beziehbar.

 

Sukzessive wird Ihnen diese Internetseite auch gründlich recherchierte Basisinformationen, Begleitmaterialien, Checklisten wie auch Informationen zu Vorträgen, Workshops und speziellen Trainings-, Coachings- und Beratungsleistungen hierzu bieten. Für den Raum Düsseldorf, Mettmann, Essen ist vorgesehen, eine Netzwerkgruppe aufzubauen. Ferner besteht eine spezielle, geschlossene Facebookgruppe (talenthoch3 - Hochsensibilität, Hochbegabung, Arbeitswelt).

 

Aktuell finden Sie Informationen zu meinen bereits bestehenden Angeboten speziell zum Thema

Hochsensibilität und Hochbegabung unter http://www.teamlive.de/coaching_start.html

 

 

Kontakt                                                                                         

Stefan Schulte ter Hardt                                                         

An den Schlothen 1                                                                       

40885 Ratingen

+49 2054 1047661

stefan.schulte-ter-hardt@talenthoch3.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Schulte ter Hardt